3.5.11

Färbelust im Mai

Kein Wunder das mein Mann mich immer fragt, was ich denn den ganzen Tag so mache.
Ich mache BUNT.
Gestern habe ich neues Garn bekommen.
Das musste gleich in den Farbtopf.
Weil das Wetter zwar frisch, aber sonnig war...und schön windig...
habe ich draussen gefärbt.

Hier sind die Ergebnisse:




Die im Körbchen bleiben bei mir. Ich habe sie gar nicht erst umgewickelt.




Diese Stränge sind aus einem sehr schönen Sommergarn. Sie bestehen aus 48% Schurwolle superwash, 24% Baumwolle, 24% Polyamid und 4% Lurex...damit es schön glitzert.




 7x buntes Sockengarn aus  75% Schurwolle superwash und 25% Polyamid.



Durch den Wind ist alles sehr schnell getrocknet, so konnte ich auch heute schon alles aufwickeln.
Meine Vorräte sind also wieder etwas aufgefüllt und ich muss stricken...stricken...stricken...

Beim stricken lässt es sich auch prima auf das gepunktete Wanderpaket warten.
Das dürfte in den nächsten Tagen bei mir eintreffen.

Diese Woche bekomme ich noch etwas ganz, ganz tolles. Darauf freue ich mich schon ewig
Das zeige ich Euch aber erst, wenn es aufgebaut und hübsch gemacht ist.

Kommentare:

Bettina hat gesagt…

Liebe Doria,

bloß nicht ärgern;-) Die Farben Deiner Wolle sind so wunderschön! Ich stricke übrigens gerade an einer Pimpelliese aus dem türkisfarbenen Strang von Dir, aus dem Mädchenschatz, soo schön!

Liebe Grüße
Bettina

Melanie hat gesagt…

wunderschöne Wolle hast du gefärbt !!!

LG Melanie

Cristina hat gesagt…

Hallo Doria,

ich finde den gelben und blauen Strang auf dem zweitem Bild ganz klasse.
Magst du tauschen?

LG Cristina